Three-in-One Concepts

Weltweit profitieren heute Kinder wie Erwachsene von dieser kraftvollen Arbeit, Stress effektiv und dauerhaft lösen zu lernen. 1993 wurde sie erstmals der UNESCO vorgestellt.

Zu Beginn

Die Erkenntnis, dass Lernstörungen aller Art - auch Legasthenie - ihre Ursache in emotionalem Stress haben, machte dieses System ebenso berühmt wie seine sanfte Art. Heute findet es Anwendung in allen Bereichen des Lebens.

Unter Stress setzen wir uns Grenzen, die unsere Entwicklung und Leistung blockieren. Gefühle von Groll, Zorn und Widerstand führen irgendwann zu dem Gefühl, keine Wahl mehr zu haben.

Den Stress lösen

Die einmalig sanfte Methode des Muskeltestens nach Three In One Concepts verfeinert die Wahrnehmung. Die Ursachen von Stress und die Übungen zu seiner Lösung werden damit individuell bestimmt.

Dabei hilft das sogenannte "Verhaltensbarometer", unsere Gefühle zu verstehen und zu begreifen, was wir wirklich wollen. Die individuelle Körperstruktur gibt Aufschluss über unser wahres Potential.

Sanft und sicher

Alle verwendeten Übungen sind einfach und sanft. Das erst macht sie so wirkungsvoll. Es handelt sich um einen pädagogischen Umlernprozess, der nicht therapeutisch ist. Selbstzweifel und Stress können damit von ihrer Ursache her dauerhaft gelöst und die eigene positive Motivation wieder gestärkt werden.

Die Wahl haben

Wir erlangen wieder die freie Wahl, unsere Interessen zu leben und über selbst gesetzte Grenzen hinaus zu gelangen. Dinge, die vorher unmöglich erschienen, können jetzt wieder möglich werden: sich wohler fühlen, leichter lernen, besser leben und erfolgreicher sein.

Das macht Three In One Concepts so einmalig - erleben Sie es!

Lehrerlaubnis für die Basis-Seminare von Three-in-One Concepts haben:
Angela Fischer
Hans Georg Pflug