Klientenstimme:

Zu meiner Sitzung mit Kinesiologie

Im Frühling 2013 war ich bei einer kinesiologischen Sitzung. Ich war zu dieser Zeit durch private Veränderungen und neuen Lebensumständen komplett aus meinem Gleichgewicht geraten. Leider war ich oft traurig, ungerecht und aggressiv, was sich auch in einer starken Unzufriedenheit, Schlaflosigkeit und tiefer Traurigkeit bemerkbar machte.  All das sind normalerweise nicht meine Wesenszüge.

Zu Beginn wurden meine neuen Ziele und Wünsche erarbeitet, um wieder zufriedener sein zu können. Mit der so genannten Klopftechnik wurden Blockaden und Störungen im Energiefluss aufgelöst. Als sich in manchen Punkten keine Verbesserung ersehen ließ, wurde auch noch zusätzlich mit verschiedenen Heilpunkten gearbeitet.
Die gesamte Sitzung wurde sehr einfühlsam und behutsam geleitet.

Am Ende empfand ich eine große Erleichterung. Ein schönes Gefühl, Frieden mit mir und anderen schließen zu können. Einen Neuanfang ohne Bitterkeit und mit wirklich frischem Mut und positiver Ausstrahlung.
Ich verließ das Haus mit einem Lächeln im Gesicht.

Sogar einige Freunde stellten eine positive Veränderung an mir fest, meine gewohnte Fröhlichkeit kehrte endlich wieder zurück.  Vielen Dank für die Hilfe.

S. W. aus B. H., Mai 2013

Name und Anschrift sind Angela Fischer, Kinesiologin, bekannt.

<< Übersicht Klientenstimmen